Menu

Katzen-Content wirkt

Katzen-Content wirkt, …wenn Ihre Seite etwas mit Katzen zu tun hat.

Content Marketing funktioniert gut. Content Marketing funktioniert umso besser, wenn dem Leser relevante Inhalte geboten werden.Oder ist ContentMarketing doch bloß ein überbewerteter Trend?

Nein, denn gut gemachtes Content Marketing hat Hand und Fuß. Das heisst dahinter steckt eine Marketing Strategie, die gut geplant und umgesetzt wird.

Denn gute und nutzbringende Inhalte sind zum Aufbau einer nachhaltigen Kundenbeziehung sehr vorteilhaft. Es baut ein Vertrauen zur Marke auf, das sich in ganz vielen Fällen auszahlen wird. Vorausgesetzt man liefert sogenannte „relevante Inhalte“. Das sind Informationen mit Mehrwert für den Nutzer. Informationen, nach denen er gesucht hat oder die ein Problem für ihn lösen, mindestens aber der Lösung ein gutes Stück näher bringen.

Dabei schadet es mit Sicherheit nicht, wenn der Content möglichst auch noch unterhaltsam verpackt ist. Auch ein ansprechendes Design ist gut, um Leute neugierig auf mehr zu machen.

Worauf Sie bei Ihrer Strategie und Planung unbedingt achten sollten, finden Sie in diesem Blogbeitrag:

9 “Must Do” für erfolgreiches Content Marketing.

cmo2go.de , Content Marketing

Inhaltlich sollten Sie darauf achten einen guten Mix aus Ihrem Hero Content und Main Content zu haben. Was unterscheidet Hero und Main Content? Ganz einfach!

Main Content Beiträge umfassen Informationen aus ihrem Fachbereich vergleichbar mit Ihrem Gesamtangebot an Dienstleistungen oder Produkten. Der Hero Content sticht daraus hervor. Wie der Name schon sagt, ist er der Held. Das entspricht Ihrem Spitzenangebot. Was ist Ihr absolutes Topprodukt?

Mein Hero heisst Positionierung!

Für Ihre Content Marketing Strategie bedeutet das, dass Sie immer ausreichend Inhalte aus den unterschiedlichen Bereichen Ihres Business berichten. Im Mittelpunkt stehend und immer wiederkehrend ist aber Ihr Tippangebot (Ihr Hero).

Wenn wir mich als Beispiel nehmen wollen, sieht es bei mir wie folgt aus. Die ganze Welt des modernen Marketings ist meine Welt. Also blogge ich zu den unterschiedlichsten Themen, zu denen ich etwas zu bieten habe, z.B: Content Marketing oder Digitalisierung von KMU. Mein Kernangebot und somit mein Hero ist die Positionierung. Das heisst zum Thema Positionierung tauchen immer wieder Artikel auf.

Der Hero Content sollte gehegt und gepflegt werden. Er macht Sie zum Experten in Ihrem Spezialgebiet. Am besten zieht er sich wie ein roter Faden durch Ihr Content Marketing.

Der Mix macht es!

Doch nicht nur der Inhalt sollte ausgewogen sein, sondern ebenso die Auswahl der Formate, in die Sie Ihre Informationen packen.

Es gibt eine Reihe von Formaten, die man nutzen kann:
– Textbeiträge
– Grafiken, Bilder, Infografiken
– Audio- und Videoformate

Am besten ist es,man kombiniert diese miteinander. Das bietet den Vorteil, dass man seinem Publikum ständig etwas Abwechslung bietet und man durchaus ältere Beiträge in neuen Formaten noch mal verwerten kann. Achten Sie dabei aber darauf, nicht nur Duplikate zu fabrizieren. Denn das ist nicht im Sinne eine guten Google Rankings.

Alles dreht sich um den Kunden!

Ob sie sich nun für einen Corporate Blog, einen YouTube Kanal, einen Podcast oder Mix aus allem entscheiden, ist abhängig von den Produkten und Dienstleistungen, die Sie anbieten bzw. zu denen Sie Inhalte mit Mehrwerten teilen wollen.

Noch wichtiger ist jedoch, das Sie Formate und Kanäle nutzen, auf denen Sie ihre Zielgruppe auch erreichen. Was nützt das informativste Podcast, wenn Ihre Kunden lieber Texte lesen und diesen garnicht hören? Nichts! Was nutzt das tollste Video Design, wenn die Inhalte Ihre Kunden nicht interessieren? Nichts!

Analysieren Sie im Vorfeld, welche Informationen Ihre Nutzer suchen und welche Lösungen Sie für diese haben. Welche Formate liebt Ihr Publikum und welche Plattformen und sozialen Medien nutzt es?

Sie müssen sich wohl fühlen

Produzieren oder lassen Sie Inhalte produzieren, die zu Ihnen passen, hinter denen Sie uneingeschränkt stehen und die Ihnen auch Spass machen. Ein Video kann enorm gut sein für Ihr Geschäft. Wenn Sie dabei vor der Kamera selber wirken wollen, ist das toll. Menschen kaufen von Menschen. Das ist sympathisch und auch authentisch. Zumindest, wenn Sie sich vor der Kamera tatsächlich wohlfühlen. Wenn nicht, dann werden auch das Ihre Nutzer merken. Achten Sie also darauf, welches Wissen Sie teilen und in welcher Art und Weise.

Fazit

Mit der richtigen Content Marketing Strategie positioniert man sich sehr gut in seinem Markt. Wichtig dabei ist: Seien Sie informativ! Seien Sie unterhaltsam! Bieten Sie Mehrwert! Last, but not least: Seien Sie authentisch.

Noch ein paar Ideen und Inspirationen für Ihren Content gefällig? Die finden Sie hier:

„33 Ideen für 1A Content“

Sie haben Fragen, möchten weitere Anregungen oder geeignete Maßnahmen für Ihr Content Marketing besprechen? Lassen Sie es mich bitte wissen! Schreiben Sie mir: chris.rahn@cmo2go.de oder rufen Sie doch einfach an: 0162 283 8768!

©2016 Christian Rahn I cmo2go.de

16cmosidebannerkontakt3